Unterstützung für Schulen mit Sonderheft ICH LIEBE DEUTSCH

Augsburg/Nürnberg, 23. Februar 2016: Die deutsche Bayard-Gruppe hilft Grundschulen und Lehrern mit dem Sonderheft „ICH LIEBE DEUTSCH – Deutsche Sprache lernen, Kultur erfahren, Werte leben“ bei der Unterrichtung von Flüchtlingskindern. Entwickelt wurde das 200-Seiten-Sonderheft mit CD von der Bayard-Tochter Johann Michael Sailer Verlag. Der Nürnberger Verlag unterstützt seit Jahrzehnten mit pädagogisch hochwertigen Kinderzeitschriften die Leseförderung an Grundschulen. „Mit unserem Sonderheft wollen wir den vielen Schulen und Lehrer unterstützen, die dringend auf qualifiziertes Lehr- und Anschauungsmaterial für die große Zahl von Flüchtlingskindern angewiesen sind“, erklärt Bayard-Geschäftsführer Horst Ohligschläger.

Ich-liebe-DeutschDas Sonderheft vermittelt ausländischen Kindern anschaulich, spielerisch und abwechslungsreich erste Deutschkenntnisse. „Wir möchten, dass die Kinder sich in Deutschland schnellstens zuhause fühlen“, betont ICH LIEBE DEUTSCH – Chefredakteurin Andrea Hösel. Der Inhalt des Sonderheftes gehe daher über den reinen Spracherwerb hinaus. „Die Kinder erhalten wichtige Einblicke in die deutsche Kultur und die Lebensweise ihrer neuen Heimat.“ Ergänzt wird das Sonderheft mit einer CD mit Liedern und Texten zur multimedialen Unterrichtsgestaltung. Die Stiftung Lesen begrüßt das Konzept. „Lesen ist Lernen“, betont Dr. Jörg Maas, Geschäftsführer der Stiftung Lesen. „ICH LIEBE DEUTSCH“, so Maas, sei ein „kindgerechter Einstieg in die deutsche Sprache und Kultur“.

Das Sonderheft erscheint am 22. März 2016 in einer Erstauflage von 20.000 Exemplaren und kostet im Einzelpreis 12,90 €. Schulen erhalten das Sonderheft zu einem ermäßigten Sonderpreis von 9,00 € pro Stück. Zum selben Preis können auch kommunale, karitative und soziale Einrichtungen sowie die kirchlichen Hilfswerke das Sonderheft beim Sailer Verlag bestellen (www.sailer-verlag.de). Bei Sammelbestellungen ab 20 Sonderheft sinkt der Einzelpreis auf 8,00 €. In besonderen Fällen stellt der Verlag das Sonderheft auch kostenlos zur Verfügung.

Der Johann Michael Sailer Verlag ist seit Jahrzehnten mit seinen pädagogisch wertvollen Kinderzeitschriften TIERFREUND, STAFETTE, BENNI, BIMBO, OLLI UND MOLLI sowie der Sprachreihe I LOVE ENGLISCH in der Leseförderung an Schulen aktiv. Alle Zeitschriften werden von der Stiftung Lesen empfohlen. Für sein pädagogisches Programm wurde der Verlag mit dem Printmedienpreis der Bayerischen Staatsregierung ausgezeichnet.

 

Kontakt:
Horst Ohligschläger, Geschäftsführer Sailer Verlag,
horst.ohligschlaeger@bayard-media.de, Telefon 0821/45548188

Andrea Hösel, Chefredakteurin ICH LIEBE DEUTSCH, Sailer Verlag, Nürnberg
andrea.hoesel@sailer-verlag.de, Telefon 0911/6600159

zurück zur News-Übersicht
2017-03-06T23:23:37+00:00
X