Social Media

Folgen Sie uns auf Twitter!

Sind Sie schon Twitter-Nutzer und möchten über aktuelle Termine und Aktivitäten des Verbands der Zeitschriftenverlage in Bayern auf dem Laufenden bleiben? Oder möchten Sie während unseren Veranstaltungen aktiv diskutieren und kommentieren? Diese Möglichkeit möchten wir unseren Followern in Zukunft anbieten.

Aber auch wenn Sie nicht bei Twitter registriert sind bzw. sich nicht registrieren möchten, haben Sie die Möglichkeit bei Twitter unsere Mitteilungen zu lesen oder unsere Veranstaltungen zu verfolgen: Offizieller Twitter-Account des VZB

zurück zur News-Übersicht
2017-03-06T23:23:37+00:00
X