VZB-Jahresheft 2016/17 – gemeinsam erfolgreich!

VZB-Jahresheft 2016/17„Gemeinsam erfolgreich!“ – unter diesem Motto steht das Jahresheft 2016/17 des Verbandes der Zeitschriftenverlage in Bayern (VZB). Die Herausforderungen der Branche sind spannend und die politischen Rahmenbedingungen verändern bzw. verschärfen sich. Und so ist ein noch stärkerer Zusammenhalt und Schulterschluss der Zeitschriftenverlage essentiell.

Neben einem Grußwort des Bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und einem Gastbeitrag des Kommunikationswissenschaftlers Dr. Tino Meitz äußert sich der VZB-Vorstand über seine Big Points 2017.
Ausführlich berichtet wird auch über die hochkarätig besetzten VZB-Veranstaltungen wie die VZB-Jahrestagung, die VZB-Kaminabende, das VZB-Spitzenpanel des VZB auf den 30. Medientagen München sowie die in Kooperation mit München TV realisierte Talkrunde und über den Bayerischen Printmedienpreis 2016 (in Zusammenarbeit mit VDMB, VBZV und Bayerischem Wirtschaftsministerium).

Weiter bekommen die Leser Einblicke in die Tarifgemeinschaft im VZB, die Arbeit der einzelnen Fachverbände und zu den Aktivitäten des Landesverbands im Bereich Weiterbildung wie beispielsweise der Akademie der Bayerischen Presse (ABP) oder der Initiative Zeitschriften in Bayerischen Schulen (ZiBSch). Der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) ist mit Beiträgen von Stephan Scherzer, Prof. Dr. Christoph Fiedler und Dirk Platte vertreten.

VZB-Jahresheft 2016/17 ansehen
zurück zur News-Übersicht
2017-06-02T15:51:34+00:00
X