Ihr Vorteil als VZB-Mitglied: 15 % Sonderrabatt auf die KongressticketsRabatt Medientage VZB-Mitglieder

VZB-Spitzenpanel auf den Medientagen München 2016

Die Medienwelt hat sich verändert: Amerikanische Mediengiganten beherrschen einen großen Teil des Spielfelds. Vor diesem Hintergrund sind Zeitschriftenverlage mehr denn je an verlagswirtschaftlichen Kooperationen interessiert. Positive Anzeichen hierzu gibt es mittlerweile auch aus dem Kartellrecht. Der Verband der Zeitschriftenverlage in Bayern e.V. (VZB) veranstaltet dieses Jahr auf den Medientagen München ein hochkarätiges besetztes Spitzenpanel

am:                           Dienstag, den 25. Oktober 2016, 11.00-12.15 Uhr

im:                            ICM / Messe München, Messegelände, 81823 München

zum Thema:         „Schulterschluss der Zeitschriftenverlage
                                 – was heißt das für Agenturen, Werbungtreibende und andere Medien?“

 

Als Gastgeberin begrüßt die Erste Vorsitzende des VZB, Waltraut von Mengden, hochkarätige Experten, die auf dem Podium über die Erwartungen der Kunden, über die Kooperationsstrategien der Verlage und deren Auswirkungen auf die Verlagswelt, auf die anderen Medien, auf Werbungtreibende sowie auf Agenturen sprechen:
Protagonisten VZB Spitzenpanel MTMPhilipp Welte, Vorstand Hubert Burda Media, hält die Keynote Speech und nimmt an der anschließenden Podiumsdiskussion teil.
Diese ist weiterhin besetzt mit Dr. Katarzyna Mol-Wolf, Geschäftsführende Gesellschafterin Inspiring Network, Manfred Braun, Geschäftsführer der Funke Mediengruppe, Florian Haller, Hauptgeschäftsführer Serviceplan Gruppe, Moritz von Laffert, Herausgeber Condé Nast Deutschland & Vice President Condé Nast International sowie Boris Schramm, Managing Director GroupM Competence Center.
Moderiert wird die Diskussion von Dr. Jochen Kalka, Chefredakteur des Branchenmagazins Werben & Verkaufen.

Bitte geben Sie uns baldmöglichst mit Hilfe des Anmeldebogens oder per E-Mail an info@v-z-b.de Bescheid, ob Sie teilnehmen werden. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Der Zutritt zum VZB-Spitzenpanel ist nur mit gültigem Kongressticket möglich. Wir freuen uns, unseren VZB-Mitgliedern einen Rabatt von 15% auf die Kongresstickets anzubieten. Hier können Sie Ihre Tickets vergünstigt bestellen. Den dafür notwendigen Promotioncode können VZB-Mitglieder in der Geschäftsstelle erfragen (Tel.: 089 / 288 127-0; E-Mail: info@v-z-b.de).

Hier bekommen Sie einen Einblick auf die Publishing-Highlights der 30. Medientagen München.

Weitere Informationen rund um das Programm, die Messe und die Nacht der Medien auf den 30. Münchner Medientagen finden Sie unter www.medientage.de.

Anmeldebogen für das VZB-Spitzenpanel
zurück zur News-Übersicht
2017-06-02T15:58:31+00:00
X